KROMBACHER WESTFALENPOKAL 2019/20: WESTÖNNEN GEGEN HOHENLIMBURG

Die Paarungen in der ersten Runde des Krombacher Westfalenpokals 2019/20 stehen fest: Am Montagabend sind im Hans-Tilkowski-Haus des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) die Begegnungen für die neue Pokalsaison ausgelost worden. Der Vertreter aus dem FLVW Kreis Soest, Rot-Weiß Westönnen, trifft in der ersten Runde auf den Westfalenligisten SV Hohenlimburg.

Im Falle eines RWW-Sieges würde der Bezirksligist in der zweiten Runde gegen den Sieger der Partie zwischen BSV Menden und Lüner SV antreten.

Im Beisein zahlreicher Vereinsvertreterinnen und -vertreter zog Pokalspielleiter Klaus Overwien aus zwei Töpfen zunächst die Erstrunden-Partien. Im Anschluss wurden noch die Paarungen bis einschließlich zum Viertelfinale ausgelost.

Die erste Runde wird zwischen dem 28. Juli und 15. August ausgespielt. Bis Ende des Jahres sollen die Viertelfinal-Runde abgeschlossen sein (siehe auch Rahmenterminkalender). Die Begegnungen im Halbfinale werden wie in den vergangenen Spielzeiten komplett frei gelost und im Frühjahr 2020 ausgetragen.

Die Paarungen der ersten Runde

Gruppe 1:

SV Borussia Emsdetten (WL) – SV Rödinghausen (RL / Titelverteidiger)

SpVg Steinhagen (LL) – SV Westfalia Rhynern (OL)

TuS Bruchmühlen (LL) – SC RW Maaslingen (LL)  

TuS Tengern (WL) – SpVgg Erkenschwick (WL)

TuS Dornberg (BL) – SV Herbern (LL)

SC Reken (BL) – SC Preußen Münster (3. Liga)

I.G. Bönen (LL) – BW Westfalia Langenbochum (LL)

DJK Eintr.Coesfeld (KL A) – GW Nottuln (WL)

YEG Hassel (WL) – SV Schermbeck (OL) 

FC Nieheim (LL) – TuS Haltern (RL)

Ibbenbürener SpVg (BL) – TSV Oerlinghausen (BL)         

Post TSV Detmold (BL) –  SuS Neuenkirchen (WL)

FC Preußen Espelkamp (LL) –  RW Deuten (LL)

VfL Holsen (LL) – SC Roland Beckum (WL)

SV Dringenberg (BL) – VfL SF Lotte (RL)

SC Altenrheine (LL) – Delbrücker SC (WL)

Gruppe 2:

TuS Erndtebrück (OL) – SC Wiedenbrück (OL)

RW Westönnen (BL) – SV Hohenlimburg 10 (WL)

FC Altenbochum (BL) – SuS Bad Westernkotten (LL)

SuS Kaiserau (LL) – SV Lippstadt 08 (RL)

TuS Eichlinghofen (BL) – SG Wattenscheid 09 (RL)

SC Neheim (WL) – TSG Sprockhövel (OL)

BSV Menden (LL) – Lüner SV (WL)

SV Wanne 11 (LL) – SC Westfalia Herne (OL)

SpVg Hagen 11 (LL) – ASC 09 Dortmund (OL)

TuS Langenholthausen (LL) – SG Finnentrop/Bamenohl (WL)       

1. FC Kaan Marienborn (OL) – TuS Ennepetal (OL)          

RW Erlinghausen (LL) – FC Gütersloh (OL)

TuS Plettenberg (BL) – SV Sodingen (WL)

TuS Bövinghausen 04 (LL) – DSC Wanne Eickel (WL)       

RSV Meinerzhagen (OL) – SC Verl (RL)

SC Drolshagen (LL) – Concordia Wiemelhausen (WL)