Impressum

Herausgeber:

Der Webauftritt www.flvw.de mit seinen Unterseiten und der Webauftritt des Kreises Soest [flvw-soest.de] des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen e.V. sind ein Angebot des FLVW e. V.

Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist der

Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e. V. (FLVW )

Jakob-Koenen-Str. 2

59174 Kamen

Telefon: (02307) 371-0

Telefax: (02307) 371-526

E-Mail: post(at)flvw.de

Vertretungsberechtigtes Organ des FLVW ist das Präsidium. Das Präsidium ist der Vorstand gem. § 26 BGB.

Das Präsidium besteht aus:

Präsident Gundolf Walaschewski | Vizepräsident Fußball Manfred Schnieders | Vizepräsident Leichtathletik Peter Westermann | Vizepräsidentin Breitensport und Verbandsentwicklung Marianne Finke-Holtz | Vizepräsident Jugend Holger Bellinghoff | Vizepräsident Finanzen Peter Wolf |

Der FLVW wird durch zwei Präsidiumsmitglieder gemeinsam vertreten.

 

Registergericht: Amtsgericht Hamm / Westfalen

Vereinsregisternummer: VR 10075

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE125215040

 

Verantwortlich für journalistisch-redaktionelle Inhalte gemäß § 55 Abs. 2 RStV:

Für die Seite [www.flvw-soest.de] ist der Kreisvorsitzende Gerald Bankamp inhaltlich verantwortlich.

 

Verbraucherschlichtungsstelle

Der FLVW ist weder gesetzlich verpflichtet noch bereit, an einem Verfahren zur außergerichtlichen Streitbeilegung vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) zur Verfügung. Die OS-Plattform können Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr erreichen.

 

Kontodaten (Bankverbindung des Kreises 29 Soest):

Sparkasse Soest
IBAN: DE51 4145 0075 0003 0333 39
BIC: WELADED1SOS

 

Konzeption und Umsetzung des Internetportals

Pröpper Webmanagement
www.proepper-wm.de

 

Allgemeine inhaltliche Verantwortung

Das Angebot des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) besteht aus eigenen redaktionellen Inhalten.

Bezüglich fremder Inhalte, zu denen Verknüpfungen (Links) bestehen, distanzieren wir uns entsprechend dem Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 1998 ausdrücklich von den Inhalten dieser Internetseiten. Für alle Links gilt: flvw.de hat keinen Einfluss auf Inhalt und Gestaltung der verlinkten Seiten. Die Nutzung von Links, die zu Seiten außerhalb von www.flvw.de führen, erfolgt auf eigene Verantwortung der Nutzer.

 

Urheberrecht

Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Nachrichten sind nur für den privaten Gebrauch bestimmt. Jede weitergehende Verwendung ohne Zustimmung des FLVW ist untersagt.